Arbeitswelten

Expertise
Vom Arbeitsplatz zur Arbeitslandschaft
Haus VolkerWessels, Amersfoort
Das Arbeitsumfeld ist kein anonymer Ort, vielmehr spiegelt es den Charakter einer Organisation wieder. Unter dieser Prämisse gestaltet De Zwarte Hond schon seit vielen Jahren Orte der Arbeit.

Die Einrichtung der Arbeitsplätze und die Einteilung eines Gebäudes unterliegen in der Regel detaillierten Vorgaben, die aus Anforderungen wie zeit- und ortsunabhängiges Arbeiten, Zugang zu Informationen, Ergebnisorientierung und flexible Arbeitsbedingungen resultieren. Die Gesamterscheinung des Gebäudes, seine Lage und Erreichbarkeit sowie die Umgebungsqualität sind aber genauso entscheidend für ein gutes Arbeitsklima. Ein inspirierendes Arbeitsumfeld bietet Raum für Besprechungen, für Begegnungen und für konzentriertes und produktives Arbeiten. Arbeitsplätze gestalten bedeutet also genau genommen Arbeitslandschaften gestalten.
Bürogebäude GasTerra, Groningen
Rathaus Drechterland, Hoogkarspel
Multidisziplinäre Teams mit Fachkompetenz in den Bereichen Innenarchitektur, Architektur, Landschaftsplanung und Nachhaltigkeit erzielen die besten Entwurfsergebnisse. Das „Haus VolkerWessels“ ist ein Paradebeispiel einer solchen integralen Herangehensweise. Hierbei war De Zwarte Hond Teil eines hocheffizienten Bauteams aus entschlossenem Auftraggeber, einfallsreichem Entwerfer und qualifiziertem Bauunternehmen. Gemeinsam haben wir einen innovativen und kraftvollen Entwurf realisiert. Ein alle Geschosse verbindender Luftraum stimuliert Begegnungen und den Wissensaustausch innerhalb dieses Bürogebäudes, das nach außen die Freude am Schaffen und die Fachkompetenz des Bauunternehmens ausstrahlt.
Haus VolkerWessels, Amersfoort
Haus VolkerWessels, Amersfoort
Rathaus Drechterland, Hoogkarspel

De Zwarte Hond kann auf jahrzehntelange Entwurfserfahrung zu Fragen des „Neuen Arbeitens“ zurückgreifen. So ist beispielsweise das seinerzeit revolutionäre Bürokonzept für die Versicherungsgesellschaft Interpolis zu einem Symbol für die gestalterische Umsetzung neuester Ideen auf dem Gebiet der Büroarbeit geworden. Neu war damals nicht nur der Einsatz modernster Technik, sondern insbesondere auch die Gestaltung von angenehmen Arbeitslandschaften.

Bürogebäude Interpolis, Tilburg
World Food Centre (WFC), Ede

Erfahren Sie mehr?

Henk Stadens
Henk Stadens
Architekt | Partner
E-Mail
LinkedIN

Verwandt

Alle Expertise